Wir verstehen die Kunst der Verführung!

 

T-SAKERIA – Sake & mexikanisch-japanisches Pairing als Pop-up

Perfekt für probierfreudige Genussmenschen mit Anspruch:  

T-SAKERIA ist der erste Pop Up des Restaurants OKRA und verbindet Sake mit mexikanisch-japanischen Speisen-Kreationen. Durch die Idee des Pairings könnt ihr erfahren, wie hervorragend Sake zu unterschiedlichsten Ländern und deren Speisen passt.

T-SAKERIA verbindet Kulturen und Speisen. An zwei Terminen lädt OKRA Küchenchef Wolfgang Krivanec zum Pairing. Der kreative Meister seines Faches hat jede Menge Ideen umgesetzt und zeigt nun, dass mexikanische und japanische Lebensmittel hervorragend zusammenpassen! Dazu wurden feinste Sake von Sake-Sommelier Noel Pusch gewählt, die ideal zum Konzept des Food-Pairings passen.

kulinarium austria, t-sakeria popup, wien, okra izakaya, sushi, japanisch essen, japanisches restaurant
Wolfgang Krivanec

Gefällt uns

Ein Live DJ ist vor Ort und garantiert einen kulinarischen Nachmittag in bester Laune!

SAKE SOCIAL CLUB

Das Event ist der Auftakt des Sake Social Club. Mit dieser Initiative laden die ‚Sake-Junkies‘ Krivanec und Pusch ab sofort zu Verkostungen, Events, Pairings so wie vielen Ideen zum Thema SAKE. Mehr Infos: www.sakesocialclub.com

kulinarium austria, t-sakeria popup, wien, okra izakaya, sushi, japanisch essen, japanisches restaurant
kulinarium austria, t-sakeria popup, wien, okra izakaya, sushi, japanisch essen, japanisches restaurant

Speisen-Kreationen T-SAKERIA:

Grüner Toriniku-Taco – Hähnchen Mole Verde, überbacken mit schwarzem Sesam. Optional Vegan mit Pilzen.
Gepaart mit: Furosen Nakagumi Yamahai Junmai Ginjo Sake

Japanese Beef Taco – Rindfleisch mit Teriyaki-Sauce, gekrönt mit knusprigem Seetang und japanischem Mayo (z. B. Kewpie).
Gepaart mit: Ikekame Turtle Black Junmai

Japanese Pork Taco – Schweinefleisch, gekocht mit weißer Misosauce und schwarzem Pfeffer, garniert mit zerkleinertem Rotkohl und geröstetem schwarzem Sesam. Optional Vegan mit Pilzen
Gepaart mit: Enter.Sake Heiwa Junmai

Lachs-Ceviche – Fein geschnittener Lachs, fein geschnittener Rettich, Gurke, Koriander, Limette, Wasabi, Sojasauce.
Gepaart mit: Rihaku Dreamy Clouds Nigori Sake

Kinako-Toast – Französischer Toast mit Kinako-Mehl und Matcha-Eis
Gepaart mit: Sayuri Junmai Nigori

kulinarium austria, t-sakeria popup, wien, okra izakaya, sushi, japanisch essen, japanisches restaurant
kulinarium austria, t-sakeria popup, wien, okra izakaya, sushi, japanisch essen, japanisches restaurant

T-SAKERIA

Datum: 23. Juni
Uhrzeit: 12.00-16.00 Uhr
Location: OKRA IZAKAYA, Kleine Pfarrgasse 1, 1020 Wien

Website: www.sakesocialclub.com

Tipp für den etwas anderen genussvollen und geselligen Tagesabschluss:

KOBACHI am Abend

Tapas Style im OKRA: Mit Kobachi serviert man kleine Speisen, die nach dem Sharing Prinzip in der Mitte des Tisches platziert werden. So verkostet jeder alle Gerichte und hat eine gesunde und vielfältige Speisen-Variation. Man kommt auch in den Genuss, unkompliziert verschiedenste Kreationen auszuprobieren.

OKRA IZAKAYA
Kleine Pfarrgasse 1, 1020 Wien

office@okra-izakaya.at
www.okra-izakaya.at

Öffnungszeiten:

Dienstag-Samstag: 12.00-22.00 Uhr
Durchgehender Küchenbetrieb.

 

Fotocredit: © Markus Patak

Written by

Blogger-in-Chief Kulinarium Austria

No comments

LEAVE A COMMENT