Wir verstehen die Kunst der Verführung!

 

Ein vinophiler Genussabend ganz weit oben: Degustationsmenü im „Das Schick“

Ganz weit oben bedeutet in diesem Fall nicht nur, dass wir einen sensationellen Degustationsabend im 12. Stock des Hotels „Am Parkring“ erleben durften, sondern auch: Auf höchstem Genussniveau!

Bereits seit dem Jahr 2012 trifft im Zwei-Hauben-Restaurant „Das Schick“ kreative österreichische Küche mit spanischem Kick auf namhafte Winzer mit klingenden Namen, die gemeinsam mit Beate-Espinoza-Mayr von Bodega Rioja ihre Weine präsentieren. Der Clou: Nicht der Wein wird auf die Speisen abgestimmt – nein! Der geniale Küchenchef im „Das Schick“, Felix Albiez, zaubert das perfekte Gaumenspiel zum ausgewählten Wein der Top-Winzer, die sich den Gästen vorstellen! Das können durchaus auch zwei sehr gegensätzliche Weine pro Gericht sein!

kulinarium-austria: degustationsmenue das schick
kulinarium-austria: degustationsmenue das schick

René Barbier jun. & Sara Pérez meet Degustationsmenü im ‚Das Schick‘ – ein Abend mit Leidenschaft

Wir waren dabei: Am 24. Oktober 2017 erlebten wir Leidenschaft am Teller und im Glas!Die Shooting-Stars unter den spanischen Winzern Sara Pérez und René Barbier jun. von Mas Martinet DOQ Priorat gönnten uns Tropfen, die wir so noch nicht erlebt haben! Teilweise so limitiert – konkret der Venus 2006 – dass der Wein gar nicht mehr zu erwerben ist. Dazu das Know-How und der Enthusiasmus von Beate-Espinoza-Mayr und die Zauberwerke von Küchenchef Felix Albiez am Teller. Fazit: Ein großartiger Genussabend mit einem Feuerwerk an kommentierten, auf Schiefersteinplatten gewachsenen Weinen samt Sprachmix aus dem Spanischen, Vorarlbergerischen und Englischem.

kulinarium-austria: degustationsmenue das schick
Gänseleber Variation
kulinarium-austria: degustationsmenue das schick
Galizischer Okotopus
kulinarium-austria: degustationsmenue das schick
Hirschkalbsrücken
kulinarium-austria: degustationsmenue das schick
Kalbsbackerl, Ragout, Trüffel
kulinarium-austria: degustationsmenue das schick
Rajoles Zartbitterschokolade

Die Weine und das Menü des Abends

Dido Rosé 2015 . Venus la Universal . DO Montsant | Tapas

Venus 2006 . Venus la Universal . DO Montsant
Variation von der Gänseleber
Wiener Bio-Feige . Sellerie . Kartoffelbrioche

Venus Blanc 2013 . Venus la Universal . DO Montsant 
Galizischer Oktopus
Ibérico Schweinebauch . Paprika . Chorizo . Knoblauch

Gratallops Partida Bellvisos 2010 . Sara & René Viticultors . DOCa Priorat
Ragout vom Kalbsbackerl
Topinambur . Trüffel . Birne . Zimt

Clos Mogador 2014 . Clos Mogador . DOCa Priorat
Hirschkalbsrücken
Ochsenmark . Wacholderjus . Pastinake . Hagebutte

La Vinya del Vuit 2011 . La Vinya del Vuit . DOCa Priorat
Rajoles-Zartbitterschokolade
Mango . Ingwer . Baiser
Kaffee und Pétits Fours

kulinarium-austria: degustationsmenue das schick

Eindrucksvoll: Auch für Nichtraucher wie wir ist die höchste Raucherterrasse von ganz Wien ein Muss! Der Panoramablick über die Innenstadt zum Smalltalk ist einfach fantastisch!

Solltet ihr im nächsten Jahr dabei sein wollen: Rechtzeitig reservieren!

kulinarium-austria: degustationsmenue das schick

Kontakt

Restaurant „Das Schick“
im Hotel Am Parkring

Parkring 12, 1010 Wien
Tel.: +43 1 514 80 417
Email: restaurant-das-schick@schick-hotels.com
Web: www.das-schick.at

Auszeichnungen

Gault&Millau – 2 Hauben und 16 Punkten
Falstaff – 2 Gabeln und 85 Punkten
A la Carte – 2 Sterne und 72 Punkten

Fotos: Brigitta Mesenich, Das Schick

Written by

<p>Blogger-in-Chief Kulinarium Austria</p>

No comments

LEAVE A COMMENT