Wir verstehen die Kunst der Verführung!

 

Löwenzahnsorbet mit Wiesenklee – Das sommerfrische Dessert vom Alpiana Resort

Südtirol lässt sommerlich grüssen: Arnold Nussbaumer, der kreative Kopf in der Küche des ALPIANA RESORTs, dem Genuss-Hideaway am Sonnenplateau oberhalb des Südtiroler Ortes Lana, hat uns verraten, wie man ein erfrischend leichtes Dessert zaubert:

Kulinarium-Austria: Alpiana Resort
Kulinarium-Austria: Alpiana Resort, Zitronensorbet

Löwenzahnsorbet mit Wiesenklee vom Alpiana Resort

Nehmt zwei Hände voll abgezupfter Löwenzahnblüten, übergießt diese mit einem Liter Wasser und lasst das Ganze über Nacht stehen.

Am nächsten Sommertag gießt ihr die Blüten ab und kocht sie mit einem Kilogramm Zucker und etwas Zitronensäure auf.
Einen halben Liter davon kocht ihr dann noch einmal mit 300 Milliliter Wasser und einem Esslöffel Glykosesirup auf, lasst alles abkühlen und friert die Flüssigkeit danach ein.

Vor dem Servieren garniert ihr das herrlich aromatische Sorbet noch mit etwas Wiesenklee, den ihr ebenfalls genüsslich vernaschen könnt!

All jenen, die mehr Lust auf die Kochkünste von Arnold Nussbaumer bekommen haben, empfehlen wir eine Reise ins Alpiana Resort: Das 2015 revitalisierte Genussreich müsst ihr einfach von allen Richtungen sehen: Von oben, von unten, von links und von rechts versetzt euch dieser Verwöhnplatz für Feinschmecker in Sommerurlaubslaune!

Kontakt

ALPIANA RESORT
Propst Wieser Weg 30 | 39011 Völlan bei Lana, Italien
Tel.: +39 473 568 033
Mail: info@alpiana.com

Web: www.alpiana.com
Instagram: alpiana_resort

Fotos: Günter Standl & Michael Huber

Written by

Blogger-in-Chief Kulinarium Austria

No comments

LEAVE A COMMENT