Apr 27, 2014
1465 Aufrufe
1 0

Radieschensuppe mit Frischkäse

Geschrieben von

Zutaten Radieschensuppe für 4 Personen:

  • 250 g Radieschen
  • 30 g Butter
  • 100 g Zwiebeln
  • 750 ml Gemüsefond
  • 125 g Frischkäse
  • 100 g Creme fraiche
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 8 Scheiben Baguette
  • 120 g grob geraspelten Bergkäse
  • Petersilie oder Schnittlauch zum Dekorieren

Zubereitung Radieschensuppe:

  1. Radieschen waschen, putzen, zerkleinern und in einem Mixer pürieren.
  2. Butter in einer Kasserolle erhitzen.
  3. Zwiebeln putzen, klein schneiden und in der Butter farblos anschwitzen.
  4. Die pürierten Radieschen und den Gemüsefond dazu geben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  5. Frischkäse und Creme fraiche unterrühren und weitere 5 Minuten köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist.
  6. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.
  7. Die Brotscheiben in einer Pfanne ohne Fett beidseitig hell anrösten und mit dem Käse bestreuen.
  8. Die gerösteten Käse-Baguette-Scheiben kurz in den Ofen unter den Grill stellen, damit der Käse zerläuft.
  9. Die Suppe auf 4 Teller verteilen, mit Petersilie oder Schnittlauch dekorieren und mit den Baguette-Scheiben servieren.

 

Artikel Tags:
Artikel Kategorien
Rezepte · Vor- und Hauptspeisen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Menü